Klein Jasedow ist ein Dörfchen in der Nähe der Insel Usedom, sozusagen auf dem vorgelagerten Küstenstreifen zwischen Wolgast und Anklam. In dem Dorf verankert sich seit 1997 eine intentionale Lebensgemeinschaft. Der Name Zukunftswerk Klein Jasedow entstand im Laufe der Zeit, weil wir von Menschen, die uns besuchten, immer wieder gefragt wurden: „Wie nennt ihr denn das, was ihr tut?“ Wir verstehen den Namen im Sinne eines Tons, der, in der Gegenwart gesungen, ja immer in die Zukunft hineinklingt. Heute umfasst die Gemeinschaft 30 Menschen, Kinder und Erwachsene in vier Generationen. Zum Zukunftswerk gehören auch weitere Menschen im Dorf, die zur Gemeinschaft in einem lockeren, aber sehr verbundenen Zusammenhang stehen.

Das Zukunftswerk sieht sich als eine Stimme in den vielen sozialen und ökologischen Bewegungen, die sich in der Welt für eine Kultur des Friedens einsetzen.

Heute leben und wohnen wir im Sinne einer Allmende, da die 2012 von uns gegründete gemeinnützige »Stiftung Zukunftswerk« Besitzerin der meisten Gründstücke ist, die in Klein Jasedow zu uns gehören, und sie vermietet die Wohnhäuser an die Mitglieder der Gemeinschaft.

Die »Europäische Akademie der Heilenden Künste e.V.« ist ebenfalls gemeinnützig und für die Bildungsarbeit im Klanghaus und auf der Campwiese verantwortlich. Daher gehören ihr diese beiden Anwesen, ebenso wie das Mehrgenerationenhaus. Sie ist auch Trägerin der Schule.

Zu den kleinen, von uns gegründeten Unternehmen gehören das zweimonatlich erscheinende Magazin Oya, das als Genossenschaft organisiert ist, während die anderen als GmbHs oder Einzelunternehmen geführt werden und im Eigentum der dort jeweils verantwortlichen Menschen sind – dies sind der »Drachen Verlag«, die Seminarorganisation »Klang & Körper«, die ökologische Landwirtschaft »Allmendhof« und die Firma »Sona Sounds«, eine Manufaktor für Gongs als Musik- und Therapieinstrumente. Alle Inhaberinnen und Inhaber unsrer Organisationen verstehen sich als Platzhalter für die gesamte Gemeinschaft.

2017 eröffneten wir die Schule „Kleine Dorfschule Lassaner Winkel“.


Rund um den Aufenthalt

Unterkunft

  • Zeltplatz vorhanden

Verpflegung

  • Keine Angaben

Veranstaltungsräume

  • Ein Seminarraum mit 300 m²

Adresse/Kontakt

Klein Jasedow
Am See 1
17440 Lassan
Deutschland
http://www.eaha.org/