Seit 2007 gibt es das Gemeinschaftsprojekt Schloss Blumenthal mit seinen fünf Säulen: Miteinander & Soziales, Ökologie, Ökonomie, Kunst & Kultur sowie Gesundheit & Bewusstsein. In all diesen Feldern experimentiert und lernt die Gemeinschaft und möchte nun Impulse und Wissen auch an andere weitergeben. Die Welt steht an einem Scheideweg und braucht ein fundamentales Umdenken, hin zu einer mehr sozial-ökologisch orientierten, nachhaltigen Lebensweise. Der Lernort Blumenthal möchte sich dabei mit seinem Kursangebot auf der individuellen, gemeinschaftlichen und gesellschaftlichen Ebene einbringen und beteiligen. Für Seminargäste stehen sechs unterschiedlich große Seminarräume, ein Hotel mit 80 Betten sowie ein Schlafsaal mit 12 Betten zur Verfügung.

„Tino“ Martin Horack, Berater & Coach, Gemeinschaftsliebhaber, brennt für Tiefenökologie, Achtsamkeit und ein lebendiges Blumenthal: „Der „große Wandel“ lädt uns ein, unsere Getrenntheit zu überwinden und mit uns selbst und der Welt Frieden zu schließen. Wir müssen uns selbst fragen: „Was kommt durch mich in diese Welt?” Diese spezielle Zeit ist für alle existenziell und fordert uns auf, unsere ganze Liebe ins Fließen zu bringen. Die Erde braucht momentan nichts dringender als „Rebellen des Friedens”. “


Rund um den Aufenthalt

Unterkunft

  • 92 Betten
  • Wohnmobilstellplätze vorhanden

Verpflegung

  • traditionell, vegetarisch, vegan, and aus biologischem Anbau

Veranstaltungsräume

  • für max. 180 Personen
  • Ein Seminarraum mit 52 m²
  • Ein Seminarraum mit 135 m²
  • Ein Seminarraum mit 187 m²

Veranstaltungen

Themenfelder

Formate

Adresse/Kontakt

Schloss Blumenthal – Lernort für gelebte Zukunft
Blumenthal 1
86551 Aichach
Deutschland
https://www.schloss-blumenthal.de/