Lassen Sie sich von zwei Einheimischen (Annette Schickert und Jasmin Sepahzad) durch das Dorf Wangelin und den Wangeliner Garten führen.

Sehen Sie, wie mit Mut, Ausdauer und einer guten Portion Eigensinn aus einer Brache ein blühender Schau- und Natur-Garten als Hort von Kultur und gutem Leben wurde. Erleben Sie, wie das Dorf davon profitiert: Lernen Sie ansässige Künstler und Kulturschaffende kennen.
Begreifen Sie, wie ein alter Baustoff der Architektur neues Leben einhaucht.
Und lassen Sie sich überraschen, wie ein altes Feuerwehrhaus zum Zentrum des nicht-monetären Tauschens in der Gegend wurde.


Zeitraum

19.09.2020 - 19.09.2020

Veranstalter

Wangeliner Garten

Referent*innen