HALBTAGES-WORKSHOP
Die Adventszeit verzaubert uns mit Kerzenschein, dem Duft von Tannengrün und will uns auch mit einer liebevoll gestalteten Umgebung innerlich einstimmen auf Weihnachten. Den Adventsschmuck selbst zu machen, unterstützt diese Einstimmung auf besondere Art und Weise und weckt die eigene Kreativität. Wir machen uns selbst eine Freude oder bringen anderen Freude mit selbst gemachten Geschenken. Der Kurs vermittelt in entspannter und gemütlicher Atmosphäre Grundtechniken, wie man Adventskränze bindet oder windet, Weihnachtsgestecke auf Wurzeln oder Holzscheiben gestaltet sowie andere Schmuckelemente wie Mooskugeln etc. kreiert. Er bietet fachkundige Begleitung und gestalterische Anregungen. Anfänger*innen wie auch Erfahrene haben die Möglichkeit, sich selbst gestalterisch auszuprobieren und entlang des eigenen Stils verschiedene Dinge zu fertigen. Es liegen auch gestaltete Werkstücke zur Inspiration bereit. Eine Grundausstattung an Material und Werkzeug steht zur Verfügung. Du bist auch eingeladen, selbst Streifzüge durch die Natur zu machen und Materialien mitzubringen. Näheres bei der Anmeldung.


Themenfelder

Veranstaltungsformate

Zielgruppen

Zeitraum

15.11.2020 - 15.11.2020