Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

Wir lassen uns von der umfassenden Haltung der GFK berühren, die es uns ermöglicht, mit uns selbst und Anderen einen einfühlsamen Kontakt aufzubauen. Anhand von Beispielen aus dem Lebensalltag der Teilnehmer*innen werden wir uns tiefer mit dieser Haltung und ihren Prinzipien beschäftigen. Zugrunde liegt der Gewaltfreien Kommunikation ein zutiefst positives Menschenbild und ein hohes Maß an Selbstverantwortung: Mitgefühl statt Vorwurf und Kooperation statt Konkurrenz.


Zeitraum

18.02.2022 - 20.02.2022

Referent*innen