Geboren 1958 in Braunschweig.

„Ich studierte erst ein paar Semester Mathematik und Physik wegen der Schönheit in den Zahlen und den Dingen und dann Erziehungswissenschaften, um mich der Schönheit in den Menschen zu widmen und ihrer tiefsten Wahrheit, und das ist bis heute so geblieben.

Jetzt arbeite ich seit 40 Jahren mit Menschen, und dieses Mysterium fasziniert und inspiriert mich immer wieder. Begonnen habe ich in der Jugendarbeit, war dann Sozialarbeiterin und Dozentin für Mathematik und Politik in der Erwachsenenbildung.

Daran schlossen sich 18 Jahre Gemeinschaftsleben an, mit Erfahrungen im Leiten von großen Gruppen und Tagungen, sowie als  Chefin der Großküche.

Heute arbeite ich als Forumsleiterin/-ausbilderin und als Coach und Beraterin für Gruppen und Projekte, Einzelne und Paare.
Mir liegt daran, gemeinsam herauszufinden, welche Engpässe eine organisatorische/praktische Antwort brauchen, wo eine geglücktere Kommunikation gesucht wird und wo ein tieferes Einlassen auf das eigene Innere.

Außerdem habe ich eine Praxis für Traumabegleitung nach Peter Levin ( somatic-experiencing)

Wenn ich das alles nicht tue, bin ich eine begeisterte Köchin, Reisende und Fotografin.“


Veranstaltungsformate: