Paul Hofmann ist Initiator der Akademie für angewandtes gutes Leben. Seit März 2020 lebt er in der Gemeinschaft im Sonnenwald (Nordschwarzwald) und baut dort mit einem Team den zur Gemeinschaft gehörenden -Hof Sonnenwald für regenerative Agrikultur- (ca. 65 ha Land) auf. Paul hat eine enorme Visionskraft und geht mit großem Einsatz für Gesellschaftstransformation. Dabei schafft er es unmöglich scheinendes zu verwirklichen. Der vielseitige und vielbeschäftigte biologische Landwirt hat sich während seines Studiums in Eberswalde und Witzenhausen intensiv mit regenerativer Landwirtschaft, insbesondere Agroforstsystemen, auseinandergesetzt, sowie auch mit verschiedensten Methoden der Persönlichkeitsentwicklung.


Kontakt-Daten: paul@gutes-leben-akademie.de