Joel Campe ist Permakultur Designer*in mit Leidenschaft für’s Netzwerken und Projekte koordinieren. Seit 2003 lebt Joel im Ökodorf Sieben Linden, einem großen Gemeinschaftsprojekt, das Joel unter anderem von ihrem Studium des Ökologischem Landbaus zur Sozialen Permakultur geführt hat.
Joels Anliegen ist es, Menschen mit Permakultur zu inspirieren und so einen Beitrag zum gesellschaftlichen Wandel hin zu zukunftsfähigen Lösungen und globaler Gerechtigkeit zu leisten. Deshalb macht Joel Bildungsarbeit, steht über die Permakultur Akademie für Tutorien zur Verfügung und moderiert Gruppen bei ihren Veränderungsprozessen.


Veranstaltungsformate:

Kontakt-Daten: info@perma-vision.org