1961, ZEGG Gründungsmitglied und Teil der Gemeinschaft seit 1984, studierte Sonderpädagogin. Ich liebe achtsame, authentische Kommunikation und Wahrheit mit Herz. Durch die Erfahrungen in der Gemeinschaft bin ich Expertin für Liebes- und Partnerschaftsfragen, meine Kreativität drückt sich aus durch einfühlsame und klare Gestaltung von sozialen Prozessen. Ich empfinde tiefe Dankbarkeit für das Leben.

Seit über 30 Jahren begleite ich Menschen in Veränderungs- und Entwicklungsbewegungen und bin sowohl in Einzelarbeit als auch in Gemeinschaftsbildung und Großgruppenarbeit erfahren.

Ich bilde aus im ZEGG-Forum und begleite den Gemeinschaftskurs im ZEGG. Außerdem gebe ich mein Wissen an Menschen und Gruppen weiter, auch international. Ich kenne und nutze ZEGG-Forum, „Open Space“, Weltcafés, Integrale Lebenspraxis, Kollektive Intelligenz, Spiral Dynamics, Konsensmethoden, Dynamic Governance und bin inspiriert von soziokratischen Moderationstechniken ….Ich bin begeisterte Netzwerkerin für Gemeinschaften im In- und Ausland (mehr als 5 Jahre Geschäftsführerin von GEN-Europe (Global Ecovillage Network of Europe) und mit Leib und Seele Liebes- und Lebensforscherin.

Warum lebe ich seit 35 Jahren in Gemeinschaft? Es ist für mich die schönste Form lebendig zu bleiben und weiter an meiner Vision für gelebten Frieden und an einer Kultur der Berührbarkeit mitzuwirken. Motiviert durch meine Liebe zu Menschen und zum Leben, freut es mich, immer neue Methoden und Formen zu lernen, die die authentische Essenz von Menschen sicht- und fühlbar machen.

Einige Beispiele:

  • Trainings in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall Rosenberg
  • Assistenz bei Thomas Hübl (spiritueller Lehrer) „Transparente Kommunikation“
  • Trainings bei Joanna Macy (Tiefenökologin „the work that reconnects“)
  • Ausbildung in systemischen Familienaufstellungen
  • Training in „World Work“ und Prozessarbeit nach Arnold Mindell
  • Workshops in „Possibility Managment“ , Clinton Callahan
  • Seminare bei Vivian Dittmar über den Umgang mit Gefühlen und Emotionen
  • Entwicklungsstufen der Liebe nach Wilfried Nelles
  • Teilnehmerin der Globalen Liebesschule Tamera

Veranstaltungsformate: