36
Lernorte

495
Veranstaltungen

252
Referent*innen

Lernorte für morGEN

Bildung für nachhaltige Entwicklung aus Ökodörfern und anderen Orten des Wandels

Gemeinschaft.
Ein neues WIR.

Die drängenden Zukunftsfragen lassen sich nur kollektiv beantworten. Eine neue Gemeinschaftlichkeit geht solidarisch mit Ressourcen um. Ein lebensfrohes Miteinander rückt materielle Bedürfnisse in ein anderes Licht. > Mehr

Erfahrung.
Lernen vor Ort.

Jeder Lernort birgt einen Erfahrungsschatz. Engagierte Referent*innen lassen ihre Gäste an Best-Practice-Beispielen teilhaben. Unmittelbar in ein nachhaltiges Lebensumfeld einzutauchen, stößt oftmals eine ganz eigene Lernreise an. > Mehr

 

Nachhaltigkeit.
Lebensstile mit Zukunft und Freude.

Lokale Antworten auf globale Herausforderungen kreieren freudvolle, zukunftsfähige Lebensstile. Neben ökologischen Ansätzen probieren die Menschen vor Ort auch sozial, ökonomisch und kulturell neue Ideen aus. > Mehr

Highlight

Lernorte live und online: ab 12. März 2022

Lernorte live und online: ab 12. März 2022

Mit Special Guest Gerald Hüther! Erlebe Referent*innen aus 18 Lernorten live. Stelle Fragen, informiere dich über real gelebte Alternativen.
Erlebe Referent*innen aus 18 Lernorten live. 2 Live-Webinare täglich ab 12. März 2022

2 Live-Webinare täglich ab 12. März 2022! Anmeldung in Kürze HIER.

mehr lesen

Aktuelles

„Lernorte für morGEN“ ist eine Plattform für nachhaltige Bildungs- und Entwicklungsformate aus Orten und Dörfern des Wandels. Hier findest du Veranstaltungen und Seminare mit Referent*innen und Veranstaltungskalender sowie Kontaktmöglichkeiten zu „Wandelorten“, Reallaboren und Werkstätten mit zukunftsweisendem Lebensstil. Dort passiert, was wir uns für eine enkeltaugliche Zukunft wünschen und erträumen. Hier sind Menschen, die genau das auch wollen und tun.

„Lernorte für morGEN“ ist ein Projekt des Ökodorfnetzwerkes GEN Deutschland e. V. (Global Ecovillage Network) und wird gefördert vom Umweltbundesamt. Zur Erweiterung dieses Angebots suchen wir weiterhin Menschen, Projekte und Orte, die sich aufmachen zur „Transformation“.Zur Erweiterung dieses Angebots suchen wir weiterhin Menschen, Projekte und Orte, die sich aufmachen zur „Transformation“.

Du bist Teil eines Wandeldorfes, einer Wandelbewegung oder Transformationsgeschehens?